Ein Greinwald-Haus ein Leben lang!

Wer ein eigenes Haus baut, will es möglichst lang nutzen: Stabil muss es sein, wertbeständig, eine Investition für die Zukunft. Der Wahl des Baustoffes kommt damit eine essentiele Bedeutung zu.


Ein Blick in die Geschichte zeigt:
Seit Jahrtausenden werden Häuser mit gebrannten Ziegeln gebaut. Wer nicht auf Tradition setzen mag, der kann die Statistik bemühen: 85 % aller Ein- und Zweifamilienhäuser werden massiv gebaut, der Großteil mit Ziegeln.

Das hat gute Gründe:
Der natürliche Baustoff schwindet nicht, ist extrem wiederstandsfähig gegen mechanische und chemische Belastungen und ist praktisch unverrottbar. Ziegelbauten haben damit eine lange Lebensdauer. Über 100 jahre bleiben derartige Massivhäuser in Form. Das bedeutet einen weit höheren Werterhalt als bei anderen Bauweisen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!
Ihr Wohnbau Greinwald Team

Christoph Greinwald
   ... jetzt unverbindlich anfragen!

+43 (0)5672 64591   info@wohnbau-greinwald.at